Rich alles 681Kulturausfahrt mit Ritchie zum Schloss Artstetten am 26. Augsust 2017

11  Personen  mit 10  Bikes  starteten  um  etwa  9 Uhr  bei sonnigem  Wetter  von  der  Shell  Tankstelle in  Radingdorf in Richtung  Wachau  (Strudengau)

Route:  Unterweitersdorf > B124 > Pregarten > Pfahnlmühle > Aisttal > Hohensteg > Josefstal > Schwertberg > B 3 > Grein > Struden > „Schustersitz“  bei  Sarmingstein > Persenbeug > Marbach > Klein - Pöchlarn >  Artstetten > Ankunft: 10:20;

Erster Stopp im Schlosscafe (Schlossgarten). Die Führung von Ruth Heher  startete  um  11.00  im  Erzherzog  Franz  Ferdinand  Museum.

Gruft.JPGZuerst besuchten wir die Gruft, in der die Särge der Dynastie Hohenberg bestattet sind.

 

 

 

 

 

Richi.JPG

Der Auslöser des 1. Weltkrieges 1914/18  war  die Ermordung des Thronfolgerehepaares  Franz Ferdinand und seiner Gemahlin  Herzogin Sophie von Hohenberg am 28. Juni 2014 in Sarajewo durch den serbischen  Attentäter Gavrilo Princip.

Die Führung war sehr interessant, jedoch die vielen Details aus dem Leben des Thronfolgers erforderten von uns größte Ausdauer an Aufmerksamkeit.

Um 13.00 waren wir endlich in Emmersdorf. Im offenen  Wintergarten des Nobelrestaurants „Schwarzer Bär“ gab es unser Mittagessen. Wie immer  war  die Küche ausgezeichnet.

Heinz  musste Bertl Bachinger bei seiner Harley Road King  eine Starthilfe verpassen, weil sie keinen „Saft“ mehr hatte. So teilte sich die Gruppe vorzeitig bis zum nächsten Treff in Groß Gerungs. Im  Cafe Weingartner, wo wir schon öfters waren trafen wir wieder zusammen.

Rich alles 688

Da bei der Rückfahrt der „Spitzer Graben“ gesperrt war, wählte ein Teil der Gruppe die Fahrt von Emmersdorf über  Weitenegg > Weiten  Pöggstall > Würnsdorf > Martinsberg > Ottenschlag > Zwettl > Groß Gerungs.

Nach der Eiscafe-Pause ging`s wieder heimwärts: > Langschlag > Liebenau > Weitersfelden > Letzter Stopp in  Harrachsthal (Franz  Eibensteiner und Bertl Bachinger) > Maria Bründl > Gutau > Hundsdorf > Pregarten > Radingdorf  Rückkunft 19.20              Tageskilometer: 253km

Teilnehmer: Heinz Kurzbauer (BMW K 16 GT) > Heinz Eichberger (Honda 750 ) > Hannes  Spenlingwimmer (BMW GS) > Beer  Wolfgang (BMW GS.Adv.) > Bachinger Bertl (Harley King Road) > Ritchie (Yamaha 535  Chopper) > Walter und Evi Rempelbauer (BMW 1200 GS & BMW 650 GS > Rolli Schellhorn mit Michi ( BMW 1200 Adv.) > Franz Eibensteiner ( Honda  VT 500 Custom)

Rich alles 695

Danke für eure Teilnahme!                               Richard Schauer (Ritchie)