Unsere Sponsoren 

2202582 logo

Logo Mostschänke k

AP PARTS

EWH

Baustoff

 

bmw33

BeckerRotschneIMG 20180217 WA0001

16a28deb 6f22 4f33 8908 521a056e80f8

Motorradreise Südengland 2018,  mit Cornwall und kleiner Teil von Wales 

auf vielen schmalen "single-roads"  mit insgesamt fast 3800 KM......

Anreise mit Bus und Hänger bis Belgien, per Achse dann nach Calais,

die Überfährt per Fähre nach Dover wo uns die weißen Felsen begrüßen. 

 

 IMG 20180806 WA0005

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

20180804 165617 resized 2 

Bei einem Tankstop war eine Poltergruppe mit feschen Mädels unterwegs die uns das "Visier" 

gegen einen kleinen Opulus reinigten, weiter zu den berühmten Klippen "Seven Sisters".

Natürlich wurde auch im Historische Hafen von Portsmouth die ehemaligen Kriegsschiffe

wie die "Victory von 1805" und  die "Warrior Mary Rose" besichtigt

DSCF4457

Kleiner

IMG 20180806 WA0000

 Alls besonderes Gusto Stückchen war die durchfahrt kreuz und quer  im "Dartmoor Nationalpark"

auf schmalen Straßen mit zahlreich Schafen, Ponys auch auf der Fahrbahn, die eindrucksvollen "Steinbrücken"

natürlich blieb auch etwas Zeit für ein Bierchen  in tollen urigen Kneipen.

20180807 095942 resized 1

20180806 175519 resized 1

20180807 113418 resized 1

Auch ein Rundgang in einem der zahlreichen wunderschönen Englische Gärten war dabei, 

auch zum südlichsten Punkt von England "The Lizard Point" stand am Tourplan, mit den tollsten

eindrücken, herrlichen Sandstränden, alles bei perfektem Bikerwetter. 

20180808 105830 resized

20180808 111639 resized

20180809 094150 resized

Auch für die gute Laune und Fitness wurde gesorgt, eine Wanderung entlang der Klippen von Sennen bis "Lands End" auch ein muss bei einer Südenglandreise,  sogar beim Fotopoint wurde (siehe Foto beim Wegweiser - MTC- Granit) die kleine Gruppe eigens begrüßt. Zwischendurch ein kleiner Imbiss und das nächste highlight warte schon auf uns, da imposante Minak Theatre im Felsen direkt in

einer Meeresbucht gelegen. 

20180810 102802 resized

20180810 104012 resized

20180810 104705 resized

In Südengland gehört natürlich auch die Rosamunde Pilcher zum Besuchsprogramm,

so wurde der "Prideaux Palast" wo die meisten Innenaufnahmen gedreht wurden.

Ein weiter Nationalpark stand am Fahrplan, der "Exmoor" der auch so seine Überraschungen 

in sich hatte, Straße unpassierbar, nur auf einer Steinbrücke war die Überquerung möglich.

Am ende des Nationalparks fuhren wir dann noch mit der "Cliff Railway"  ein wunder Bauwerk

das nur mit Wassertechnik funktioniert. 

20180811 102749 resized

20180812 105257 resized

20180807 113418 resized 1

Wie schon tags vorher war wieder mal ein sehr anstrengender Spaziergang

zu einem Wasserfall bei Devils Bridge angesagt. Zurück zu unserem Hotel

auf Straßen so ähnlich wie bei uns auf 2000m, kurvig, schmal, einfach ein Hit.

20180814 123712 resized

 

So gings eigentlich jeden Tag durch kleine feine Städtchen, abseits vom Jubel und

Trubel so durch die Landschaft mit vielen Pausen und Besichtigungen.

IMG 20180815 WA0001

20180815 124801 resized

Jede Reise geht mal zu Ende, am Rückweg besuchten wir natürlich die riesige

"Winchester Cathedrale", ein Kirchenbauwerk wo man aus dem staunen nicht 

mehr herauskommt. 

IMG 20180819 WA0007

20180816 100312 resized

Am letzten Tag von Folkestone mit dem Zug unter dem Ärmelkanal nach Calais,

dann durch Belgien per Achse bis Düsseldorf wo wir mit  Autoreisezug bis nach Innsbruck

über Nacht fuhren,  beim ausladen im Hintergrund die Bergisel Sprungschanze,

dann weis das wir wider in den heimatlichen Bergen angekommen sind.

Vielen Dank an die Teilnehmer für einen perfekten und reibungslosen Ablauf!

Euer Tourguide Heinz

20180817 094052 resized

 Viele Fotos gibt es HIER