Unsere Sponsoren 

2202582 logo

Logo Mostschänke k

AP PARTS

EWH

Baustoff

 

bmw33

BeckerRotschneIMG 20180217 WA0001

Aktivitäten

Jahresausklang der Hard-Enduristen am 30.12.11 um 13,30 war vereinbarter Treffpunkt. Von den 11 genannten Bikern waren 10 pünktlich zur Abfahrt bereit. Der Gastgeber - Xaverl fiel krankeitshalber bei der Ausfahrt aus,aber bei der Feier dannach war er wieder halbwegs fit. Aber mehr dazu weiter unten. Die Nacht davor brachte etwas Schnee, was halt der Jahreszeit entspricht. Die schlimmste Gefahr war gebannt weils keinen gefrorenen Boden gab.

Weiterlesen: Altjahresausfahrt 30.12.2011

Der Aufwand und Organisation lohnte sich... Wie sich wieder mal zeigte war der Aufwand für die Vorbereitung mehr als voll aufgegangen. Josef und Wolfi waren eine Woche davor die Runde auskunden,da gabs noch winterliche Bedienungen. Dann wars soweit super Wetter,tolle Location in der Mühlviertler Natur, 10 Biker kamen pünktlich zum vereinbartem Treffpunkt. Der elfte (Schossi)fand ohne Navi den Punkt nicht,aber per Handy no problem. Wolfi organisierte noch eine Stärkung,

Weiterlesen: Altjahresausfahrt 12.2012

Alle 9 Teilnehmer erwarteten uns schon auf der Tankstelle ST Valentin. Und Martina und ich waren wieder mal die Letzten! Pünktlich um 8 Uhr 30 gings von St Valentin Richtung Melk.

Und das alles bei Hochnebel.Aber dann, ab Aggstein blinselte die Sonne heraus, und in Mitterarnsdorf bei der ersten Rast gabs strahlenden Sonnenschein.

Über eine Offroadstrecke gings bis nach Stift Göttweig zur 2ten Rast.Dort gabs die erste Stärkung mit herrlicher Aussicht und einer Stiftsbesichtigung.

Weiterlesen: Radtour Illmitz,7.9.-9.9.12

15 Tage / 4200 km per Achse / 1200 km mit dem Fliegersowie auch etliche Seemeilen wurden zurückgelegt. Der Tourstart einmal etwas anders, 8 Bikes wurden am LKW nach Londongebracht, eine Woche später gings mit dem Flieger von Salzburg nach London.Am Ziel wurden wir schon von unserem Transporteur dem Kepplinger Hans erwartet der die Geräte schon in Startposition gebracht hat. Emsig gings von London quer durchs Land über Stonehege bis zur Fähre nach Irland.

Weiterlesen: Irland,10.8.-24.8.12

Brückler Didi organisierte wieder ein Rennen auf dem Feld seiner zukünftigen Schwiegereltern. Es meldeten sich 17 Fahrer an und das Wetter war wie bestellt.Die Strecke war in einem sehr guten Zustand und mit Hindernissen  gespickt.Um 10:00 begann das freie Training, wo sich der ein oder andere schon ziemlich verausgabte.

Die Fa. Braumandl stellte uns eine KTM Freeride zur Verfügung und die auch ausgiebig getestet wurde.

Weiterlesen: Enduro Gruppern, 4.8.12

Obwohl kurzfristig 6 Teilnehmer ausgefallen sind, waren wir doch noch eine ordentliche Truppemit 28 Personen auf 17 Motorrädern. Eine tolle Tour auf fantastischen Straßen quer durch den Bayrischen Wald, mit einigen Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen von Kultur und Spaß. Erster Stop war der Parkplatz am Rannastausee, weiter gings über Neustift, Hauzenberg in ein Motorradmuseum nach Jandelsbrunn mit wirklich Sehenswürdigen Raritäten, viel altes Zeug aber einfach Klasse restauriert.

Weiterlesen: Clubausfahrt, 7.-8.7.12

Am Samstag den 30.6. brachen wieder 4 MTC-Mitglieder zum Sommergranitbeisser nach Schrems auf. Schmolli und Schossi haben sich im Hobby Team angemeldet. Simi Hobby einzeln und ich natürlich bei den Oldboys. Das aufstellen der Zelte im Fahrerlager, machte uns bei diesen Temperaturen schon zu schaffen. Nach der ersten Trainigsrunde glaubten wir schon an unsere Grenzen gegangen zu sein. Beim Prolog fuhr Schossi die schnellste Zeit vor Simi und mir. 

Weiterlesen: Sommergranitbeisser 30.6.2012

13 Personen starteten mit 11 Motorrädern Richtung Jauerling. Der Wettergott meinte es auch diesmal mit uns gut.Anfangs war es noch bewölkt und schwül, doch wurde es immer sonniger.Nur die Straße im schattigen „Weinsberger Wald“ war  ab und zu noch etwas feucht vom nächtlichen Regen. Unsere Tour führte von Radingdorf – Pregarten –Tragwein – Bad Zell – Schönau – Unterweißenbach –Königswiesen – St. Georgen/Wald – Linden – Bärnkopf – Gutenbrunn – Edlesberg am See direkt zur Pension Seewolf,

Weiterlesen: Kulturausfahrt mit Richard, 23.6.12

Trainingstag im Steinbruch von Kammerer Rudi in Schrems. Der MTC-Granit wurde am 7. Juni 2012 seinen Namen gerecht, da sich einige Mitglieder mit den Granitsteinen zu spielen wussten. 13 Mitglieder, teilweise mit Frauen und Kindern, genossen einen wunderschönen, sonnigen Feiertag. Peter, Jimmy, Schossi, Axel und Pepi konnten einige Tips von Gerhard Forster, in diesem Gelände gut umsetzen.

Weiterlesen: Schrems Steinbruch 7.6.2012

Dienstag später Nachmittag beim Reckeneder wurde wieder mal so recht und schlecht Mass zur Taube gelegt.13 Mitglieder nutzten die Chance um auf`s Eis zu kommen. Die Mannschaften waren ziemlich ausgeglichen,der Spass kam nicht zu kurz. Zu späterer Stunde wurde der kalte Wind stärker also ab in die Hütte zur Stärkung.

Also Leute weiter so........ 

 

Fotogalerie

Es waren vorerst nur 12 Personen angemeldet. Zur vollen Freude des Organisators, sind als Überraschung unsere Freunde der Dingdorfer Stub`n aufgetaucht. Sie haben ihren Wandertag verlegt.

So sind wir bei strahlendem Wetter, mit einer große Gruppe, losmarschiert. Vom" reifen Mitfünfziger" bis zu "jungen Wilden" war alles dabei. Die Strecke wurde ja auch Familientauglich geplant.

Weiterlesen: Clubwandertag, 4.10.11